Grüne Ideen
für schwarze Zahlen

Innovative Lösungen für Ihr Unternehmen

Kontakt

Datenbasierte Nachhaltigkeit und innovatives Ökodesign

Mit envimas Software soll eine Plattform geschaffen werden mit der Sie ein tieferes Verständnis für Ihre Wertschöpfungskette entwickeln können.

Durch intelligente Analysen von Umwelt- und Risikodaten (ESG-Daten) können Sie jederzeit die Nachhaltigkeit Ihrer Produkte und Ihres gesamten Unternehmens quantifizieren.

Anna
Datei hochgeladen
Stückliste_Plastikflasche.xlsx
Umweltbilanz einer Plastikflasche

Lebenszyklusphase
Herstellung


CO2 Ausstoß
Wasserverbrauch
Energieverbrauch
Fossiler Abbau

ESG-Daten-Analyse mit künstlicher Intelligenz
Lieferketten-Risikoanalysen, PEFs, Eco-Design und Umweltmanagement in den Scopes 1,2 und 3

ERP Daten
Lieferketten Daten
Maßnahmenkatalog
Stakeholder Analysen
Compliance
Ökonomie
Nachhaltigkeit
Risiko Management

Datenbasierte Entscheidungen

Durch die Vereinigung von Umwelt-, Compliance-, Kosten- und Risikodaten an einem Ort können Sie schnellere und bessere Design-Entscheidungen für ihre Produkte und ihr Unternehmen treffen.

Life Cycle Assessment

Sofort-Analysen der Umweltauswirkung Ihrer Produkte in allen Lebenszyklusphasen. Mittels KI können Datenlücken schnell und zuverlässig geschlossen werden.

Berichten über die relevanten Daten

Mit envimas Software können Sie die Daten exportieren und visualisieren welche für Sie relevant sind. Für den Nachhaltigkeitsbericht, Stakeholder oder Marketing ohne Greenwashing.

Hilfe zur Selbsthilfe

Das Thema ESG soll im Handeln und Sein Ihres Unternehmens verankert werden und zu Ihrer Unternehmensphilosophie passen. Eine Plug and Play Software kann die komplexen Themen im Bereich ESG nicht tiefgreifend integrieren.

Nach dem Hilfe zur Selbsthilfe Prinzip, wollen wir von der Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts bis zur Integration von Umweltaspekten, Öko-Innovation, Wachstum und langfristigen Erfolg gewährleisten.

01
Einführung

Erfassen des Status-Quo und Aufbau einer ESG-Strategie mit der Entwicklung einer Vision, der Datenerfassung und zugehöriger Zielsetzung.

02
Know-How Transfer

ESG-Know-How muss gefördert werden. Wir geben unser Know-How an Sie und Ihre Mitarbeitenden weiter.

03
Übergabe

Mit Unterstützung unserer Software und dem übertragenen Know-How wollen wir das Handlungsfeld an die Akteure abgeben, die es betrifft - die Unternehmen selbst.

Wissenswertes

Hintergrundbild zum Thema: Life Cycle Assessment
1. Februar 2024
Life Cycle Assessment
Mehr lesen
Hintergrundbild zum Thema: Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
12. Dezember 2023
Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
Mehr lesen